Kontakt
logo
0251 606560 1000
Interessiert mich nicht... dein Zeugniss, dein Abschluss, deine Herkunft

Azubi Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Du willst einen Job, bei dem du den Durchblick hast? Ein- und verkaufen von Gütern im großen Stil ist was für dich? Dann probier´s mal mit der Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel in unserem Betrieb!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel kaufst du Güter bei unseren Lieferanten und Herstellern und verkaufst sie dann an den Handel, Handwerker oder die Industrie weiter. Dabei hast du immer alles im Blick.

Du lernst, wie kostengünstige Lagerhaltung funktioniert und wie der Warenfluss reibungslos abläuft. Du bist dafür zuständig, die Logistikkette zu überwachen, den Wareneingang und die Lagerbestände zu prüfen, Waren zu bestellen und die Auslieferung zu planen.

Worauf warten? Bewirb dich jetzt!


Azubi Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik (w/m/d)Verfügbar absofortin MusterstadtMusterkunde SHK

Werde jetzt unser neuer Azubi! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Als Elektroniker/-in kannst du in ganz unterschiedlichen Arbeitsbereichen tätig sein. Das Einsatzgebiet entscheidet, in welcher Fachrichtung du deine Ausbildung machst.

Als Azubi in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik lernst du, die elektrische Stromversorgung von Gebäuden beim Hausbau zu planen, einzurichten und zu reparieren. Dazu gehört, Anschlüsse und Sicherungen für Herde, Waschmaschinen, Datennetze und Gebäudeleiteinrichtungen zu montieren, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen in Betrieb zu nehmen, Steuerungsprogramme zu erstellen, elektrische Größen zu messen und die Systeme zu testen. Bei der Wartung prüfst du die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermittelst Störursachen und beseitigst Fehler.


Azubi Klempner/in (Spengler/in / Flaschner/in / Blechner/in) (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Du arbeitest gerne handwerklich und willst hoch hinaus? Werde jetzt unser neuer Azubi! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Als Klempner/in stellst du Bauteile aus Blech her und bringst sie an Fassaden und Hausdächern an oder wartest und reparierst sie. Nichts für schwache Nerven und nur für Schwindelfreie!


Azubi Elektroniker/in für Automatisierungstechnik (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Werde Spezialist für die Wartung und Einstellung von Industrieanlagen und Automaten.

Als Azubi zum/zur Elektroniker/in in der Fachrichtung Automatisierungstechnik setzt du dich mit komplexen Zusammenhängen, Bewegungsabläufen von Anlagen und Schaltplänen auseinander. Du lernst, in Feinstarbeit Systeme zu programmieren, montieren, überwachen und warten.


Azubi Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Du willst einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst? Werde unser neuer Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik!

Als Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bist ständig auf Tour, um mit Spezialwerkzeugen ausgestattet Lösungen zu finden und Anlagen zu reparieren und einzurichten.


Azubi Mechatroniker/in für Kältetechnik (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Ergreife deine Chance und werde Teil unseres Teams: als Azubi zum/zur Mechatroniker/in für Kältetechnik.

Planen, montieren, warten und reparieren, einschließlich aller elektrotechnischen und elektronischen Bauteile. Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik werden dir zu Füßen liegen!


Azubi Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Du suchst einen Ausbildungsplatz in der Schnittstelle zwischen Handwerk und Verwaltung? Dann ist vielleicht die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement in unserem Betrieb das Richtige für dich!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement arbeitest du in unserer Verwaltung. Dazu gehören zum Beispiel Bereiche wie Buchführung, Personalbearbeitung oder auch das Bearbeiten von Rechnungen. Du erledigst Schriftverkehr, koordinierst Termine mit Kunden und Lieferanten und kümmerst dich um die Lagerwirtschaft, die Kontrolle der Wareneingänge und das Einpflegen der Warenbestände in die EDV.

Nutze deine Chance und bewirb dich gleich online bei uns. Wir freuen uns auf dich!


Azubi Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Du willst einen Job, bei dem du den Durchblick hast? Ein- und verkaufen von Gütern im großen Stil ist was für dich? Dann probier´s mal mit der Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel in unserem Betrieb!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel kaufst du Güter bei unseren Lieferanten und Herstellern und verkaufst sie dann an den Handel, Handwerker oder die Industrie weiter. Dabei hast du immer alles im Blick.

Du lernst, wie kostengünstige Lagerhaltung funktioniert und wie der Warenfluss reibungslos abläuft. Du bist dafür zuständig, die Logistikkette zu überwachen, den Wareneingang und die Lagerbestände zu prüfen, Waren zu bestellen und die Auslieferung zu planen.

Worauf warten? Bewirb dich jetzt!


Azubi Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel (w/m/d)Verfügbar absofortMusterkunde SHK

Azubi Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel (w/m/d)

Du willst einen Job, bei dem du den Durchblick hast? Ein- und verkaufen von Gütern im großen Stil ist was für dich? Dann probier´s mal mit der Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel in unserem Betrieb!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel kaufst du Güter bei unseren Lieferanten und Herstellern und verkaufst sie dann an den Handel, Handwerker oder die Industrie weiter. Dabei hast du immer alles im Blick.

Du lernst, wie kostengünstige Lagerhaltung funktioniert und wie der Warenfluss reibungslos abläuft. Du bist dafür zuständig, die Logistikkette zu überwachen, den Wareneingang und die Lagerbestände zu prüfen, Waren zu bestellen und die Auslieferung zu planen.

Worauf warten? Bewirb dich jetzt!


Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

Immer unterwegs sein, mit Spezialwerkzeugen ausgestattet Lösungen finden und Anlagen reparieren und einrichten. Klingt gut?

Als Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik stattest du Betriebe und Haushalte mit Wasseranschlüssen und Sanitär- und Heizungsanlagen aus. Du baust Anlagen für die Wasserver- und -entsorgung und für erneuerbare Energien und richtest moderne Bäder ein und arbeitest an Gasgeräten und -leitungen.

Auch Klima- und Lüftungsanlagen gehören zu deinem Aufgabenbereich. Ein großes Thema bei modernen Systemen sind Energieeinsparung und Umweltschutz. Auch damit kennst du dich gut aus.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Interesse an einem Job, der handwerklich-praktische, theoretische und organisatorische Tätigkeiten vereint?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Bauelemente mit Maschinen und handgeführten Werkzeugen fertigen
  • Baugruppen herstellen und montieren
  • technische Systeme instand halten
  • Trinkwasser-, Entwässerungs- und Trinkwassererwärmungsanlagen, Wärmeerzeugungsanlagen für gasförmige, flüssige und feste Brennstoffe, ressourcenschonende Anlagen, raumlufttechnische Anlagen und Wärmeverteilanlagen installieren
  • versorgungstechnische Anlagen einstellen, energetisch optimieren und instand halten

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: Mitte des 4. Ausbildungsjahres
Ausbildung Anlagenmechaniker/in SHK

Online-Bewerbung

Bewirb dich jetzt bei uns um einen Ausbildungsplatz zur/zum Anlagenmechaniker/in!


Persönliche Daten

Anlagen

Informationen zur Bewerbung

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur/zum Anlagenmechaniker/in


*Pflichtfelder


Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Du suchst einen Ausbildungsplatz in der Schnittstelle zwischen Handwerk und Verwaltung? Dann ist vielleicht die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement in unserem Betrieb das Richtige für dich!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement arbeitest du in unserer Verwaltung. Dazu gehören zum Beispiel Bereiche wie Buchführung, Personalbearbeitung oder auch das Bearbeiten von Rechnungen. Du erledigst Schriftverkehr, koordinierst Termine mit Kunden und Lieferanten und kümmerst dich um die Lagerwirtschaft, die Kontrolle der Wareneingänge und das Einpflegen der Warenbestände in die EDV.

Du magst
  • organisiertes Arbeiten?
  • das Erstellen von Rechnungen, Schriftverkehr mit Kunden und Partnern und Buchhaltung?
  • die tägliche Arbeit im Büro?
  • die Arbeit für und mit Kunden und Arbeitskollegen?
Du willst
  • organisieren und kaufmännisch-verwaltend arbeiten!
  • mit dem Computer arbeiten!
  • dich täglich mit Zahlen und Fakten beschäftigen!
  • deinen Grips benutzen und bei Herausforderungen Lösungen finden!
Du bist
  • erfahren im Umgang mit dem Computer und Internet?
  • gut in kaufmännischem Denken und Organisieren?
  • freundlich, sorgfältig, verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • den Betrieb präsentieren
  • Büroprozesse gestalten
  • Arbeitsvorgänge organisieren
  • Aufträge bearbeiten
  • Sachgüter und Dienstleistungen beschaffen
  • Verträge schließen
  • Kunden akquirieren und binden
  • Werteströme erfassen und beurteilen
  • Gesprächssituationen gestalten
  • personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Liquidität sichern
  • Finanzierung vorbereiten
  • Wertschöpfungsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Geschäftsprozesse darstellen und optimieren
  • Veranstaltungen und Geschäftsreisen organisieren
  • Projekte planen und durchführen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Büromanagement

Ausbildung zum/zur Klempner/in (Spengler/in / Flaschner/in / Blechner/in) (m/w/d)

Du arbeitest gerne handwerklich und willst hoch hinaus? Als Klempner/in stellst du Bauteile aus Blech her und bringst sie an Fassaden und Hausdächern an oder wartest und reparierst sie.

Nichts für schwache Nerven und nur für Schwindelfreie!

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • biegen, falzen, schneiden, löten!
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft und bist körperlich belastbar?
  • ein fittes Immunsystem und eine robuste Gesundheit?
  • keine Probleme mit der Arbeit in großen Höhen (z. B. auf Gerüsten oder Leitern)?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Klempner/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Bauelemente mit Maschinen und handgeführten Werkzeugen fertigen
  • Baugruppen herstellen und montieren
  • technische Systeme instand halten
  • Schablonen konstruieren und Zuschnitte herstellen
  • Anlagen zur Ableitung von Niederschlagswasser fertigen und montieren
  • Dächer mit metallischen und nicht metallischen Werkstoffen decken
  • Systemdächer montieren
  • Verwahrungen, An- und Abschlüsse, Dachdurchdringungen, Wandbekleidungen und Fugenabschlüsse herstellen und montieren
  • Instandhaltungsmaßnahmen an Dach und Wand durchführen
  • Bauteile für lufttechnische Anlagen und Abgasanlagen anfertigen und montieren
  • Energiesammler, Blitzschutzanlagen und Dachzubehör anbringen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Klempner/in

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann - Einzelhandel (m/w/d)

Kaufleute im Einzelhandel werden überall gebraucht. Sie verkaufen die verschiedensten Waren und beraten professionell ihre Kunden.

Doch das ist nicht alles. Als Azubi zur/zum Einzelhandelskauffrau/-mann lernst du auch, spezielle Organisations- und Verwaltungsaufgaben zu erledigen. Dazu gehört auch, das Sortiment ansprechend zu gestalten und beim Einkauf, bei der Lagerhaltung und bei der Verkaufsförderung zu helfen.

Du sprichst gerne mit Menschen und hilfst Ihnen bei Fragen zu Produkten weiter? Aber auch abrechnen und alles rund um die Waren, die du verkaufst, interessiert dich? Dann könnte dieser Job etwas für dich sein.

Du magst
  • organisiertes, erfolgsorientiertes Arbeiten?
  • kaufmännische Aufgaben wie Kalkulationen, Verkaufsförderung & Co.?
  • verwaltende Aufgaben wie Warenannahme und -kontrolle, Kassieren und Abrechnen?
  • es, Kunden zu beraten und sie bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen?
Du willst
  • organisieren und kaufmännisch-verwaltend arbeiten!
  • täglich mit Waren, aber auch mit Menschen arbeiten!
  • dich täglich mit Zahlen und Fakten beschäftigen!
  • deinen Grips benutzen und bei Herausforderungen Lösungen finden!
Du bist
  • gut im Umgang mit anderen Menschen und kannst gut mit anderen reden?
  • keine absolute Niete im Rechnen?
  • gut in kaufmännischem Denken und Organisieren?
  • freundlich, sorgfältig, verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • das Einzelhandelsunternehmen repräsentieren
  • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
  • Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
  • Waren beschaffen, annehmen, lagern, pflegen und präsentieren
  • werben und den Verkauf fördern
  • Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren
  • preispolitische Maßnahmen vorbereiten und durchführen
  • besondere Verkaufssituationen bewältigen
  • Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden
  • Personaleinsatz planen und Mitarbeiter führen
  • ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: am Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann

Ausbildung zum/zur Ofen- und Luft-Heizungsbauer/in (m/w/d)

Kaum bist du zur Stelle, geht´s heiß her: Als Azubi zum/zur Ofen- und Luft-Heizungsbauer/in lässt du niemanden im Kalten sitzen. Denn du planst und baust Kamine, Öfen und Heizanlagen.

Dabei gibt es jede Menge zu beachten. Aber das ist alles kein Problem, denn in deiner Ausbildung lernst du alles, was du wissen und können musst, bis hin zur Einhaltung wichtiger Sicherheitsvorschriften.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • dieselben Menschen sehen?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Anspruch & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • gute Mathekenntnisse und physikalisches Wissen?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Ofen- und Luft-Heizungsbauer/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Errichten von Ofenverkleidungen mit handgeführten Werkzeugen fertigen
  • Ausbauen von Heizkammern und Erstellen von Schornsteinanschlüssen
  • Herstellen und Einbauen von Luftleitungssystemen
  • Aufstellen, Anschließen und Instandhalten von Feuerstätten für feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe
  • Erstellen von Heizkaminen und offenen Kaminen
  • Bauen von Speicheröfen, Backöfen und Kachelherden
  • Installieren von Heizeinsätzen mit Warmwasserwärmetauschern einschließlich Regelungen
  • Bauen von Flächenheizungen für verschiedene Heizmedien und Anschließen an Versorgungssysteme
  • Bauen von Warmluftöfen über zwei Geschosse
  • Erstellen der Brennstoffversorgung für Feuerungsanlagen
  • Installieren von raumlufttechnischen Anlagen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: am Ende des zweiten Ausbildungsjahr
  • Gesellenprüfung: am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Heizungsbauer/in

Ausbildung zum/zur Gärtner/in - Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Du arbeitest gerne draußen in, an und mit der Natur und verbringst gern so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft? Ob Sommer oder Winter: draußen findest du es immer am Schönsten? Was hältst du dann von einer Ausbildung, bei der es dein Job ist, Außenanlagen anzulegen, zu pflegen, zu sanieren und zu bepflanzen?

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Natur gestalten!
  • frische Luft & Abwechslung!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft und bist körperlich belastbar?
  • ein fittes Immunsystem und eine robuste Gesundheit?
  • keine Probleme mit der Arbeit draußen?
  • vielleicht sogar schon handwerkliche und/oder technische Kenntnisse?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Zusammensetzung und Einsatz von Erden und Substraten
  • Bestimmen von Pflanzen, Beurteilen ihrer Qualität und Nutzen von Pflanzenkatalogen bzw. Kulturanleitungen
  • Einsatz, Pflege und Instandhaltung von Maschinen, Geräten, Werkzeugen und baulichen Anlagen
  • Feststellen von Pflanzenschädigungen und Durchführen von Pflanzenschutzmaßnahmen
  • Ernte und Verwendung von Pflanzen und pflanzlichen Produkten
  • Übertragen von Ausführungs- und Pflanzplänen auf die Baustelle
  • Baustellen einrichten und abräumen
  • Ausheben und Sichern von Gräben und Gruben
  • Verlegen von Entwässerungsrohren
  • Herstellung von Schutz-, Dicht-, Trag- und Dränschichten
  • Erstellen von Wasseranlagen, insbesondere Teiche, Becken oder Wasserläufe
  • Vorbereitung von Standorten für Gehölze bei Außenanlagen, Bauwerks- oder Innenraumbegrünungen, Hang- oder Uferbefestigungen oder in der freien Landschaft
  • Durchführen von Bepflanzungen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung vor Ende des 2. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung nach dem 3. Ausbildungsjahr
Ausbildung zum/zur Gärtner/in Garten- und Landschaftsbau

Ausbildung zum/zur Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in (m/w/d)

In der Ausbildung zum/zur Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in verlegst du neue und sanierst alte oder kaputte Oberflächenbeläge. Das tust du zum Beispiel in privaten Bädern und Küchen, aber auch an Hausfassaden oder in Kliniken und Schwimmbädern. Mörtel, Spezialkleber und -werkzeuge sind dabei deine besten Freunde.

Mit Materialien wie Glas, Keramik, Kunst- und Naturstein bist du der Top-Ansprechpartner für die ästhetische und funktionale Gestaltung von Wänden, Fassaden und Böden.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • kreativ gestalten und praktisch umsetzen!
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft und bist körperlich belastbar?
  • räumliches Vorstellungsvermögen und bist handwerklich begabt?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Fliesenleger/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Einrichten und Sichern von Baustellen
  • Werkzeuge, Baumaschinen und Baugeräte richtig benutzen
  • Herstellung von Beton- und Mörtelmischungen, Dämmungen, Bewehrungen, Estrich, Wandputz, Trennwände aus Keramik-Fliesen und -Platten
  • Boden- und Wandfliesen und -platten ansetzen und verlegen
  • Fugen
  • Legen von Klein- und Mittelmosaikbelägen im Normal- und Dünnbettverfahren
  • Einbau von Dämm- und Sperrstoffen
  • Verkleiden von Treppenstufen
  • Beläge im Schwimmbadbereich
  • Modernisieren von Belagkonstruktionen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: Ende 2. Ausbildungsjahr
  • Abschluss-/Gesellenprüfung: Ende 3. Ausbildungsjahr
Ausbildung Fliesenleger/in

Ausbildung zum/zur Maurer/in (m/w/d)

Als Azubi zum/zur Maurer/in sorgst du für die Erstellung des Grundgerüstes von Gebäuden: den Rohbau. Du lernst, das Fundament, die Außen- und Innenwände und Geschossdecken zu betonieren oder mauern oder aus Fertigteilen zu montieren. Dabei arbeitest du täglich mit Steinen, Beton und Fertigbauteilen.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • im Team auf Baustellen arbeiten!
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft, Ausdauer und bist körperlich belastbar?
  • ein fittes Immunsystem und eine robuste Gesundheit?
  • keine Probleme mit der Arbeit in großen Höhen (z. B. auf Gerüsten oder Leitern)?
  • eine handwerkliche Begabung und arbeitest gerne praktisch mit deinen Händen?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Maurer/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Werkzeuge, Baumaschinen und Baugeräte richtig benutzen
  • Herstellung von Stein-, Betonmischung- und Mörtelmischung-Baukörpern, Schalungen, Dämmungen, Bewehrungen, Estrich, Wandputz
  • Zeichnungen, Skizzen und Verlegepläne lesen und selbst anfertigen
  • Baukörper aus künstlichen Steinen und Platten
  • Hausschornsteine, Wand- und Deckenputz, Wände, Ecken, Pfeiler herstellen
  • Schalungen für Wände, Decken und frei stehende Baukörper einbauen
  • Mauerverbände (Binder-Block-Kreuzverband, Zierverbände) verwenden
  • Abzugskanäle aus Mauersteinen und Fertigteilen bauen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: am Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Maurer/in

Ausbildung zum/zur Zimmerer/Zimmerin (m/w/d)

Neu bauen, reparieren, sanieren, restaurieren: Als Azubi zum/zur Zimmerer/Zimmerin dreht sich bei dir alles um Konstruktionen aus Holz. Du lernst, Dachstühle zu errichten, prüfst Winkel und Dachneigung, montierst schwere Dachbalken und Dachflächenfenster und setzt Dämmstoffe ein. Den Großteil deiner Arbeitszeit verbringst du auf verschiedensten Baustellen und stellst dich immer neuen Herausforderungen.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • mit einem natürlichen Werkstoff arbeiten!
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft und bist körperlich belastbar?
  • ein fittes Immunsystem und eine robuste Gesundheit?
  • keine Probleme mit der Arbeit in großen Höhen (z. B. auf Gerüsten oder Leitern)?
  • physikalisches Verständnis, bist handwerklich begabt und geschickt?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?
  • vielleicht sogar schon Kenntnisse im technischen Werken und Zeichnen?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Zimmerer/Zimmerin.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Werkzeuge, Baugeräte und -maschinen benutzen
  • Zeichnungen, Skizzen und Verlegepläne lesen und selbst anfertigen
  • relevante Stoffe und Materialien kennen und einsetzen
  • Sperr- und Dämmstoffe gegen Wärme, Kälte, Feuchtigkeit, Schall und Feuer kennen und einsetzen
  • Arbeitstechniken zur Fertigung von Bauteilen für den Ausbau
  • Baustoffbedarf berechnen
  • Dach-, Wand-, Deckenkonstruktionen mit Dachausbauten und Verkleidungen herstellen
  • Gerüste aufstellen
  • Dachflächenfenster und -gauben einbauenInstandhaltungsmaßnahmen an Dach und Wand durchführen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung Zimmerer/in

Ausbildung zum/zur Ausbaufacharbeiter/in (m/w/d)

Häuser und Wohnungen ausbauen, dämmen, isolieren & Co.? Als Azubi zum/zur Ausbaufacharbeiter/in kannst du das schon nach 2 Jahren.

Mit unserem Team bist du täglich auf der Baustelle unterwegs. Du wählst die passenden Materialien und Baustoffe aus, arbeitest mit verschiedenen Maschinen aber vor allem mit einem: deiner eigenen Körperkraft.

Du magst
  • körperliche Arbeit?
  • die Arbeit im Team auf dem Bau?
  • es, Innenräume so auszubauen, dass sie bewohnbar sind?
  • die Arbeit an wechselnden Einsatzorten in der Umgebung?
Du willst
  • keinen Stubenhocker-Job!
  • moderne Techniken anwenden!
  • mit den verschiedensten Materialien arbeiten!
  • handfeste Ergebnisse deiner Arbeit sehen!
Du bist
  • kräftig und handwerklich geschicktt?
  • körperlich belastbar?
  • sorgfältig, verantwortungsbewusst und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Ausbaufacharbeiter/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Einrichten von Baustellen
  • Erschließen und Gründen von Bauwerken
  • Mauern von einschaligen Baukörpern
  • Herstellen von Stahlbetonbauteilen und Holzkonstruktionen
  • Beschichten und Bekleiden von Bauteilen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 2 Jahre
  • Zwischenprüfung: am Ende des 1. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: nach dem 2. Ausbildungsjahr
Ausbildung Ausbaufacharbeiter/in

Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik (m/w/d)

Als Elektroniker/-in kannst du in ganz unterschiedlichen Arbeitsbereichen tätig sein. Das Einsatzgebiet entscheidet, in welcher Fachrichtung du deine Ausbildung machst.

Elektroniker/innen in der Fachrichtung Automatisierungstechnik sind Spezialisten für die Wartung und Einstellung von Industrieanlagen und Automaten. Als Azubi setzt du dich mit komplexen Zusammenhängen, Bewegungsabläufen von Anlagen und Schaltplänen auseinander. Du lernst, in Feinstarbeit Systeme zu programmieren, montieren, überwachen und warten.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur?
  • Interesse an Elektronik, Elektrotechnik und Technik in Gebäuden?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Steuerungs- und Kommunikationssysteme integrieren
  • Automatisierungssysteme
    • installieren und in Betrieb nehmen
    • in Stand halten und Fehler beseitigen
    • planen
    • realisieren
  • elektrotechnische Systeme, Anlagen und Geräte analysieren und Funktionen prüfen
  • elektrische Installationen planen und ausführen
  • Steuerungen analysieren und anpassen
  • informationstechnische Systeme bereitstellen
  • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  • Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren
  • Antriebssysteme auswählen und integrieren

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Gesellenprüfung Teil 2: bei Ausbildungsabschluss

Ausbildung zum/zur Tiefbaufacharbeiter/-in (m/w/d)

Im Büro sitzen sollen andere. Du treibst dich lieber da rum, wo die "richtige" Arbeit wartet: In der Tiefe!

Du bist zur Stelle, wenn es beim Sanieren oder Bauen runter geht. Als Azubi zum/zur Tiefbaufacharbeiter/-in führst du je nach Schwerpunkt mit deinem Team Straßen-,Kanal-, Gleis-, Rohrleitungs-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus. Du stellst Verkehrswege und -flächen, Baugruben und Gräben her, lernst, Ver- und Entsorgungssysteme einzubauen und hilfst bei Brunnenbohrungen und im Tunnelbau.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • an verschiedenen Orten arbeiten!
  • körperlich arbeiten!
  • aktiv im Team arbeiten!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
Du hast
  • Interesse an körperlich anstrengender Arbeit?
  • eine gute Körperbeherrschung, Geschicktheit und räumliches Vorstellungsvermögen?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Tiefbaufacharbeiter/-in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen (Auftragsübernahme, Leistungserfassung, Arbeitsplan, Ablaufplan)
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Prüfen, Lagern und Auswählen von Bau- und Bauhilfsstoffen
  • Lesen und Anwenden von Zeichnungen, Anfertigen von Skizzen
  • Durchführen von Messungen
  • Herstellen von Holzverbindungen, Bauteilen aus Beton und Stahlbeton, Baukörpern aus Steinen, Baugruben, Gräben, Verkehrswegen
  • Einbauen und Anschließen von Ver- und Entsorgungssystemen
  • Erschließen und Gründen von Bauwerken
  • Mauern einschlägiger Baukörper
  • Beschichten und Bekleiden von Bauteilen
  • Durchführen von Messungen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 2 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: am Ende des 1. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: am Ende des 2. Ausbildungsjahres
Ausbildung Tiefbaufacharbeiter/in

Ausbildung zur Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten (m/w/d)

Bist Du schwindelfrei? Denn bei Holz- und Bautenschutzarbeiten kann es schon mal weit nach oben gehen - zum Beispiel bis ganz nach oben auf den Kirchturm.

Hier sorgst Du dann dafür, dass alles vom Gebäude da bleibt, wo es hingehört. Mit Deiner Arbeit sicherst Du also nicht nur den Bestand und Wert des Gebäudes, sondern auch die Sicherheit Deiner Mitmenschen, die dort spazieren gehen.

Wenn Du anderen also gern auch mal auf den Kopf schaust und dabei einen abwechslungsreichen Job suchst, könnten wir das Richtige für Dich haben.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Interesse an einem Job, der handwerklich-praktische, theoretische und organisatorische Tätigkeiten vereint?
  • keine Angst vor Höhen und Lust, alte Gebäude zu erhalten?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist teamfähig, zuverlässig und flexibel?
  • Lust, mit Architekten und dem Denkmalschutz auf Augenhöhe zu sprechen?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur Fachkraft für Holz- und Bautenschutz.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsschritten
  • Handhaben und Warten von Werkzeugen, Geräten und Maschinen
  • Umgehen mit Gefahrstoffen und sonstigen Werkstoffen
  • Unterscheidung von Schäden an Holz, Holzbauteilen und Einbindungsbereichen sowie Vorbereiten dieser
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Durchführen von vorbeugenden Maßnahmen gegen holzzerstörende Pilze und Insekten
  • Bekämpfen holzzerstörender Insekten und Behandeln von Pilzenbefall
  • Vorbereiten und Durchführen nachträglicher Außen- und Innenabdichtungen an erdberührten Bauteilen und nachträglicher chemischer Horizontalabdichtung

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 2 Jahre
  • Zwischen­prüfung: am Ende des ersten Ausbildungsjahres
  • Abschluss- / Gesellen­prüfung: am Ende des zweiten Ausbildungsjahres
Ausbildung Anlagenmechaniker/in SHK

Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)

Als Elektroniker/-in kannst du in ganz unterschiedlichen Arbeitsbereichen tätig sein. Das Einsatzgebiet entscheidet, in welcher Fachrichtung du deine Ausbildung machst.

Als Azubi zum/zur Elektroniker/in für Information- und Telekommunikationssysteme bist du der Top-Ansprechpartner, wenn mal wieder das Internet nicht funktioniert. Du planst und installierst Telefonanlagen, Alarmanlagen oder Überwachungssysteme, wartest und reparierst sie.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur?
  • Interesse an Elektronik, Elektrotechnik und Technik in Gebäuden?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Kommunikationssysteme planen und realisieren
  • Gefahrenpotenziale ermitteln, Sicherheitssysteme realisieren
  • vernetzte Systeme erweitern und administrieren
  • Informations- und telekommunikationstechnische Anlagen planen, realisieren, in Stand halten und ändern
  • elektrotechnische Systeme, Anlagen und Geräte analysieren und Funktionen prüfen
  • elektrische Installationen planen und ausführen
  • Steuerungen analysieren und anpassen
  • informationstechnische Systeme bereitstellen
  • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  • Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren
  • Systeme auswählen und integrieren

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Gesellenprüfung Teil 2: bei Ausbildungsabschluss
Ausbildung Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik

Ausbildung zum/zur Dachdecker/in (m/w/d)

Du willst hoch hinaus? Kein Problem: In der Ausbildung zum/zur Dachdecker/-in darfst du anderen auf´s Dach steigen!

Als Azubi zur/zum Dachdecker/-in deckst du nicht nur Dächer. Du lernst auch, Fassaden zu verkleiden, Abdichtungen durchzuführen und Holzkonstruktionen herzustellen. Auch Dachrinnen, -fenster, Solar-, Photovoltaik- und Blitzschutzanlagen, Schneefangsysteme und Lichtkuppeln gehören in deinen Aufgabenbereich.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Kraft, Ausdauer und bist körperlich belastbar?
  • ein fittes Immunsystem und eine robuste Gesundheit?
  • keine Probleme mit der Arbeit in großen Höhen?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Dachdecker/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Baustellen einrichten
  • Dachflächen mit Dachziegeln und Dachsteinen decken
  • einschalige Baukörper mauern
  • Stahlbetonbauteile, Holzkonstruktionen, Dächer mit Dachziegel- und Dachsteineindeckungen, An- und Abschlüsse an Wänden und Details an geneigten Dächern und an Dächern mit Abdichtungen herstellen
  • Bauteile beschichten und bekleiden
  • Anlagen zur Ableitung von Niederschlagswasser installieren
  • Dächer mit Schiefer, Faserzement-Dachplatten und Schindeln sowie geneigte Dächer mit Metallen und Reet decken
  • Dachflächen und Bauwerke abdichten
  • Außenwandflächen bekleiden
  • Energiesammler, Blitzschutzanlagen und Einbauteile montieren
  • Dach- und Wandflächen instand halten

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung vor Ende des 2. Ausbildungsjahres
  • Gesellenprüfung am Ende des 3. Ausbildungsjahres
Ausbildung Dachdecker/in

Ausbildung zum/zur Trockenbaumonteur/in (m/w/d)

Du willst den modernsten Beruf am Bau? Dann werde Trockenbaumonteur/in! Wenn der Rohbau steht, kommst du ins Spiel. Als Azubi zum/zur Trockenbaumonteur/in wirst du der Profi für den Innenausbau.

Du lernst, komplette Wandsysteme, Decken und Fußböden herzustellen und wendest dabei modernste Techniken und Verfahren an.

Du magst
  • die Kombi aus gestalterischer, handwerklicher und technisch orientierter Arbeit?
  • es, effiziente Lösungen für anspruchsvolle Herausforderungen zu finden?
  • tatkräftige Arbeit?
  • die Arbeit im Team?
Du willst
  • tricky Problemstellungen mit deinem fachübergreifenden Wissen lösen!
  • moderne Techniken anwenden!
  • mit den verschiedensten Materialien arbeiten!
  • alles rund um Schall-, Wärme-, Brand- und Strahlenschutz wissen!
Du bist
  • geschickt und zuverlässig in selbstständigem Arbeiten?
  • körperlich belastbar und kräftig?
  • sorgfältig, verantwortungsbewusst und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Trockenbaumonteur/in.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Einrichten von Baustellen
  • Erschließen und Gründen von Bauwerken
  • Mauern von einschaligen Baukörpern
  • Herstellen von Stahlbetonbauteilen und Holzkonstruktionen
  • Beschichten und Bekleiden von Bauteilen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: am Ende des 2. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: nach dem 3. Ausbildungsjahr
Ausbildung Trockenbaumonteur/in

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Du willst einen Job, bei dem du den Durchblick hast? Ein- und verkaufen von Gütern im großen Stil ist was für dich? Dann probier´s mal mit der Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel in unserem Betrieb!

Als Azubi zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Groß- und Außenhandel kaufst du Güter bei unseren Lieferanten und Herstellern und verkaufst sie dann an den Handel, Handwerker oder die Industrie weiter. Dabei hast du immer alles im Blick. Du lernst, wie kostengünstige Lagerhaltung funktioniert und wie der Warenfluss reibungslos abläuft. Du bist dafür zuständig, die Logistikkette zu überwachen, den Wareneingang und die Lagerbestände zu prüfen, Waren zu bestellen und die Auslieferung zu planen.

Du magst
  • organisiertes Arbeiten?
  • das Kaufen und Verkaufen von Gütern?
  • es, wenn du den Überblick hast?
  • es, wenn alles reibungslos funktioniert?
Du willst
  • Verantwortung tragen!
  • Angebote und Rechnungen erstellen!
  • organisieren, planen und kaufmännisch arbeiten!
  • mit Kunden arbeiten, sie neu gewinnen und binden!
Du bist
  • organisiert und zuverlässig in selbstständigem Arbeiten?
  • gut in kaufmännischem Denken und Organisieren?
  • freundlich, sorgfältig, verantwortungsbewusst und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • den Betrieb präsentieren
  • Aufträge kundenorientiert bearbeiten
  • Beschaffungsprozesse planen, steuern und durchführen
  • Geschäftsprozesse als Werteströme erfassen, dokumentieren und auswerten
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Logistische Prozesse und Marketing planen, steuern und kontrollieren
  • Gesamtwirtschaftliche Einflüsse auf das Groß- und Außenhandelsunternehmen analysieren
  • Preispolitische Maßnahmen erfolgsorientiert vorbereiten und steuern
  • Finanzierungsentscheidungen treffen
  • Unternehmensergebnisse aufbereiten, bewerten und nutzen
  • Berufsorientierte Projekte für den Großund Außenhandel durchführen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3 Jahre
  • Zwischenprüfung: vor Ende des 2. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: nach dem 3. Ausbildungsjahr
Ausbildung Groß- und Außenhandelskaufleute

Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in - Kältetechnik (m/w/d)

Bist du cool genug für die Kältetechnik? Als Azubi zum/zur Mechatroniker/in für Kältetechnik lernst du, Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik zu planen, montieren, warten und reparieren, einschließlich aller elektrotechnischen und elektronischen Bauteile.

Dabei gibt es jede Menge zu beachten. Aber das ist alles kein Problem, denn in deiner Ausbildung lernst du alles, was du wissen und können musst, bis hin zur Einhaltung wichtiger Sicherheitsvorschriften.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • dieselben Menschen sehen?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Anspruch & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • gute Mathekenntnisse und physikalisches Wissen?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt und geschickt?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in - Kältetechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Herstellen von Anlagenteilen kälte- und klimatechnischer Baugruppen
  • Analysieren von kälte- und klimatechnischen Anlagen und Prüfen von Funktionen
  • Untersuchen und Prüfen der Funktion von elektrischen Anlagenteilen in Kälte- und Klimaanlagen
  • Planen und Ausführen von elektrischen Installationen am Einphasenwechselstromnetz
  • Warten von kälte-, klima- und elektrotechnischen Anlagenteilen
  • Planen einer Kälte- und Klimaanlage
  • Verlegen von Rohrleitungen und Kanälen
  • Anschließen und Prüfen von Einphasenwechselstromantrieben für Kälte- und Klimaanlagen
  • Herstellen und Prüfen von elektromechanischen und elektronischen Steuerungen
  • In Betrieb nehmen von Kälte- und Klimaanlagen
  • Auswählen und Montieren von Wärmeaustauschern, Verdichtern, Drosselorganen und Bauteilen
  • Auswählen und Anschließen von elektrischen Betriebsmitteln an das Dreiphasenwechselstromnetz
  • Installieren, Einstellen und Prüfen von elektronischen Steuerungen und Regelungen
  • Bauen, Instandhalten und Entsorgen von kälte- und klimatechnischen Anlagen und Systemen

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1 am Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Gesellenprüfung Teil 2 am Ende des dritten Ausbildungsjahres
Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in für Kältetechnik

Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

Immer unterwegs sein, mit Spezialwerkzeugen ausgestattet Lösungen finden und Anlagen reparieren und einrichten. Klingt gut?

Als Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik stattest du Betriebe und Haushalte mit Wasseranschlüssen und Sanitär- und Heizungsanlagen aus. Du baust Anlagen für die Wasserver- und -entsorgung und für erneuerbare Energien und richtest moderne Bäder ein und arbeitest an Gasgeräten und -leitungen.

Auch Klima- und Lüftungsanlagen gehören zu deinem Aufgabenbereich. Ein großes Thema bei modernen Systemen sind Energieeinsparung und Umweltschutz. Auch damit kennst du dich gut aus.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Interesse an einem Job, der handwerklich-praktische, theoretische und organisatorische Tätigkeiten vereint?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Bauelemente mit Maschinen und handgeführten Werkzeugen fertigen
  • Baugruppen herstellen und montieren
  • technische Systeme instand halten
  • Trinkwasser-, Entwässerungs- und Trinkwassererwärmungsanlagen, Wärmeerzeugungsanlagen für gasförmige, flüssige und feste Brennstoffe, ressourcenschonende Anlagen, raumlufttechnische Anlagen und Wärmeverteilanlagen installieren
  • versorgungstechnische Anlagen einstellen, energetisch optimieren und instand halten

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: Mitte des 4. Ausbildungsjahres
Ausbildung Anlagenmechaniker/in SHK

Ausbildung zum/zur Technischen Systemplaner/in - Fachrichtung Versorgungs- & Ausrüstungstechnik (m/w/d)

Technisches Zeichnen ist voll dein Ding? Dann ist diese Ausbildung was für dich!

Als Azubi zum/zur Technischen Systemplaner/in in der Fachrichtung Versorgungs- & Ausrüstungstechnik lernst du, nach bestimmten Vorgaben Modelle und technische Zeichnungen anzufertigen, die zur Herstellung und Montage von Anlagen der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik benötigt werden.

Technische Systemplaner in dieser Fachrichtung entwerfen beispielsweise für Gebäudekomplexe Lüftungssysteme oder stellen die Wasserversorgung sicher.

Du willst
  • mitdenken!
  • mit dem Computer arbeiten!
  • Verantwortung tragen!
  • in deinem Job vielfältige Aufgabenstellungen!
Du hast
  • Interesse an einem Job, der organisatorische, theoretische und praktische Tätigkeiten vereint?
  • technisches Verständnis und kannst ganz gut zeichnen?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Technischen Systemplaner/in - Fachrichtung Versorgungs- & Ausrüstungstechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Analyse und Erfassen technischer Systeme
  • Computergestütztes Erstellen von Bauteilen und Baugruppen nach Vorgabe
  • Fertigungsverfahren und Werkstoffe
  • Trinkwasserver- und Wasserentsorgungsanlagen, Sanitärräume und deren Warmwasserversorgung, Anlagen zur Brennstofflagerung und -bereitstellung, Luftverteilungsanlagen, Energiezentralen, Luftaufbereitung in zentralen und dezentralen raumlufttechnischen Anlagen, Wärmeverteilungsanlagen, Wärmeverbraucher und ressourcenschonende Anlagen planen
  • Prozesse der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik erfassen und analysieren und Kundenaufträge der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik abwickeln

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Abschlussprüfung Teil 1: Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung Teil 2: nach 3,5 Ausbildungsjahren
Ausbildung Anlagenmechaniker/in SHK

Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Als Elektroniker/-in kannst du in ganz unterschiedlichen Arbeitsbereichen tätig sein. Das Einsatzgebiet entscheidet, in welcher Fachrichtung du deine Ausbildung machst.

Als Azubi in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik lernst du, die elektrische Stromversorgung von Gebäuden beim Hausbau zu planen, einzurichten und zu reparieren. Dazu gehört, Anschlüsse und Sicherungen für Herde, Waschmaschinen, Datennetze und Gebäudeleiteinrichtungen zu montieren, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen in Betrieb zu nehmen, Steuerungsprogramme zu erstellen, elektrische Größen zu messen und die Systeme zu testen. Bei der Wartung prüfst du die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermittelst Störursachen und beseitigst Fehler.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur?
  • Interesse an Elektronik, Elektrotechnik und Technik in Gebäuden?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Kommunikationssysteme in Wohn- und Zweckbauten planen und realisieren
  • elektrische Anlagen der Haustechnik in Betrieb nehmen und in Stand halten
  • energietechnische Anlagen errichten, in Betrieb nehmen und in Stand setzen
  • energie- und gebäudetechnische Anlagen planen, realisieren, in Stand halten und ändern
  • elektrotechnische Systeme, Anlagen und Geräte analysieren und Funktionen prüfen
  • elektrische Installationen planen und ausführen
  • Steuerungen analysieren und anpassen
  • informationstechnische Systeme bereitstellen
  • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  • Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren
  • Antriebssysteme auswählen und integrieren

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von SHK Musterkunde!

Daten & Fakten

  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Gesellenprüfung Teil 2: bei Ausbildungsabschluss
Mitarbeiter

Peter Mustermann

Seit zwölf Jahren arbeite ich bereits bei SHK Musterkunde. Was mir besonders gefällt? Die Arbeit läuft fast immer sehr harmonisch ab. Wir sind ein eingespieltes Team und machen auch gerne mal Späße bei der Arbeit.

Mitarbeiterin

Maxi Musterhausen

Schon meine Ausbildung zur Bürokauffrau habe ich bei SHK Musterkunde absolviert. Die Kollegen waren sehr verständnisvoll und ich habe in meiner Ausbildungszeit viel gelernt. Nach meinem Abschluss wurde ich übernommen und bin bereits seit zwei Jahren für die Auftragsannahme, die Kommunikation zu den Kunden und für die Buchhaltung zuständig. Es ist schön hier und es wird viel gelacht.

Mitarbeiter

Manfred "Menni" Musta

Seit drei Jahren bin ich bei SHK Musterkunde als Anlagenmechaniker SHK tätig. Der Aufgabenbereich ist sehr vielseitig. Es wird nie langweilig, weil die Aufgaben jeden Tag anders sind. Das macht diesen Beruf besonders interessant. Das Team ist toll und wenn mal was ist, lässt der Chef auch jederzeit mit sich reden.